Dr. med. Regine Laser - Gynäkologie und Geburtshilfe       044 - 552 55 50    info@dr-laser.ch

Dr. Regine Laser

Nachsorge nach Krebs

Manchmal passiert es und wir erkranken doch an Krebs. Trotz der gesunden Ernährung, trotz Sport… Die Krankheit lässt uns zweifeln an unserer Körperwahrnehmung und hinterlässt uns im Schock. Im ersten Moment wissen wir nicht, wie es weitergeht und wie wir uns im Dschungel verschiedener Therapieoptionen bewegen sollen. .

  • Brustkrebs/Mammacarcinom
  • Gebärmutterhalskrebs/Zervixcarcinom
  • Gebärmutterschleimhautkrebs/Endometriumcarcinom
  • Vulvacarcinom
  • Eierstockkrebs/Ovarialcarcinom
  • Eileiterkrebs/Tubencarcinom

In dieser Situation ist es sehr hilfreich, einen Arzt oder eine Ärztin des Vertrauens zu haben, um die weiteren Therapieschritte in Ruhe zu planen. Was kommt als nächstes?

Ich habe schon viele Patientinnen nach einer Krebserkrankung betreut und die allermeisten haben den Krebs gut überstanden. Dies natürlich nicht wegen der tollen Nachbetreuung, sondern weil die Krebserkrankungen ganz allgemein viel früher entdeckt und viel besser behandelt werden können als früher. Die Prognose ist in der Regel gut. Das Leben geht weiter und eine Krebserkrankung ist nicht der Anfang vom Ende, wie wir oft im ersten Schock der Diagnose denken.

In der Nachbetreuung möchte ich Ihnen gerne dieses Gefühl geben, zusammen mit einer hochqualifizierten onkologischen Betreuung.